Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Leider brauchen wir auch Geld

Klaus Schwietz

seit letztem Sommer arbeiten wir daran, mit einem Bürgerentscheid eine kommunale Wohnungsgesellschaft durchzusetzen. Aus unserer Sicht ein wichtiger Baustein, um in Osnabrück wieder für mehr bezahlbaren Wohnraum zu sorgen.

Nach der erfolgreichen Unterschriftensammlung für das Bürgerbegehren und der knappen Ablehnung unserer Forderung durch die Ratsmehrheit, kommt es jetzt am 26. Mai zum Bürgerentscheid. Aktuell befinden wir uns schon im „Wahlkampfmodus“. Das heißt: Plakate aufhängen, Flyer verteilen, Infostände und andere Aktionen organisieren.

Unsere Kampagne lebt vor allem vom Engagement vieler Aktiver und unzähligen Stunden ehrenamtlicher Arbeit. Aber wir haben nicht nur eine Menge Zeit investiert, wir mussten auch Geld in die Hand nehmen, um Flyer, Plakate und anderes Material zu bezahlen. Im Moment fehlen uns noch rund 5000,- Euro, um alle aufgelaufenen Kosten zu finanzieren.

Einige Organisationen und Einzelpersonen im Bündnis haben schon einen finanziellen Beitrag geleistet. Es würde sehr helfen, wenn andere diesem Beispiel folgen und sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten ebenfalls an den Kosten beteiligen.

Wenn ihr uns also mit einer „kleinen Spende“ unter die Arme greifen könnt – hier unsere Kontonummer:

attac Osnabrück e.V.
Kontoinhaber: Stefan Wilker
Verwendungszweck „Bürgerentscheid“
Postbank Hamburg
IBAN: DE76 2001 0020 0074 1762 05
BIC: PBNKDEFF

Wir legen Wert auf größtmögliche Transparenz. Alle, die an uns spenden, bekommen deshalb nach Abschluss des Bürgerentscheids eine detaillierte Auflistung der Einnahmen und Ausgaben von uns.

Für Nachfragen und nähere Informationen könnt ihr euch gern melden.

Herzliche Grüße,
Stefan Wilker

Die Kommentare sind deaktiviert.

Contact Form Powered By : XYZScripts.com